SunEvo Solar Photovoltaic Solar Panel Module
Produkte

Gel-Batterien 12V 200Ah Deep Cycle 100Ah 300Ah Gel-Solarbatterie

Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Durch die Verwendung starker Gitter, hochreinem Blei und patentiertem Gel-Elektrolyt bietet die DG-Serie eine hervorragende Erholungsfähigkeit nach Tiefentladung bei häufigem zyklischem Entladungsgebrauch und kann 450 Zyklen bei 100 % DOD liefern. 

 

  • Marke:

    SunArk
  • Zellen pro Einheit:

    6
  • Spannung pro Einheit:

    12V
  • Designleben:

    20 years (Float charging)
  • Standby-Nutzungsspannung:

    13.6V~13.8V @25°C
  • Zyklus-Verwendungsspannung:

    14.2V~14.4V @25°C
  • Betriebstemperaturbereich:

    Discharge: -15°C~50°C Charge: 0°C~40°C Storage: -15°C~50°C
  • Normaler Betriebstemperaturbereich:

    25°C ± 5°C
  • Selbstentladung:

    Monthly Self-discharge ratio is less than 3.5% at 25°C.
  • Behältermaterial:

    A.B.S. UL94-HB UL94-V0 Optional

Neue Produkte

C-Rate der 12V 200AH GEL-Batterie

 

Die Entladerate von Blei-Säure-Batterien ist im Allgemeinen niedrig und liegt normalerweise zwischen 0,05 °C und 0,2 °C. Dies liegt an der Chemie und dem inneren Aufbau von Blei-Säure-Batterien. Die Begrenzung der niedrigeren Entladerate dient hauptsächlich dazu, die Sicherheit und Lebensdauer von Blei-Säure-Batterien zu gewährleisten.
Als traditionelle Speicherbatterietechnologie werden Blei-Säure-Batterien häufig in Industrie- und Automobilanwendungen eingesetzt. Aufgrund ihres Designs und ihrer Konstruktion sind sie für Anwendungen mit hohen Entladeraten ungeeignet, da hohe Entladeraten dazu führen, dass chemische Reaktionen innerhalb der Batterie beschleunigt werden und übermäßige Wärme- und Gasemissionen entstehen.
In der Praxis hängt die Entladerate einer Blei-Säure-Batterie vom jeweiligen Modell und den Herstellerangaben ab. Im Allgemeinen können Blei-Säure-Batterien mit kleinerer Kapazität höhere Entladeraten akzeptieren, während Blei-Säure-Batterien mit größerer Kapazität normalerweise geringere Anforderungen an die Entladerate stellen.
 

Arbeitstemperatur der Batterie?

 

Der Betriebstemperaturbereich der Batterie bezieht sich auf den Temperaturbereich, in dem die Batterie normal und mit guter Leistung arbeiten kann. Verschiedene Batterietypen haben unterschiedliche Betriebstemperaturbereiche, aber im Allgemeinen kann ein geeigneter Betriebstemperaturbereich die Leistung und Lebensdauer der Batterie verbessern.Typische Betriebstemperaturen für Blei-Säure-Batterien liegen zwischen -20 °C und 50 °C. Bei niedrigeren Temperaturen kann sich die verfügbare Kapazität des Akkus verringern, während bei höheren Temperaturen die Selbstentladungsrate und die Lebensdauer des Akkus zunehmen können. Versuchen Sie bei der Verwendung des Akkus, seine Betriebstemperatur innerhalb eines angemessenen Bereichs zu kontrollieren und zu vermeiden, dass der Akku überhitzt oder unterkühlt wird, um die Leistung, Sicherheit und Langlebigkeit des Akkus zu verbessern. Wenn Sie den Akku in einer Umgebung mit extremen Temperaturen verwenden müssen, sollten Sie einen Akkutyp wählen, der speziell für diesen Temperaturbereich entwickelt und geeignet ist, um seinen normalen Betrieb und seine Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Gleichzeitig sollten die vom Batteriehersteller bereitgestellten Empfehlungen zur Verwendung und Lagertemperatur befolgt werden, um die Leistung und Lebensdauer der Batterie zu maximieren.

DOD der Gel-Batterie :

 

Die Entladungstiefe (DoD) bezieht sich auf das Verhältnis der Batterie von vollständig geladen zu entladen bis zu einem bestimmten Ladezustand. Er misst das Verhältnis zwischen der tatsächlichen Kapazität des Akkus und der Gesamtkapazität und gibt an, wie viel Energie der Akku während des Gebrauchs abgibt. Wird normalerweise als Prozentsatz ausgedrückt.

Bei zyklenfesten Batterien (z. B. Blei-Säure-Batterien) wird im Allgemeinen empfohlen, die Entladetiefe auf einen Wert zwischen 20 % und 80 % zu kontrollieren, um den Kompromiss zwischen nutzbarer Kapazität und Lebensdauer auszugleichen. Eine Entladetiefe von mehr als 80 % kann die Lebensdauer der Batterie erheblich verkürzen. Bei einigen spezifischen Anwendungen kann jedoch eine größere Entladungstiefe erforderlich sein, beispielsweise bei Tiefentladungsanwendungen in Solarsystemen, bei denen die Entladungstiefe 50 % oder mehr erreichen kann.

  1.  
Welche Faktoren beeinflussen die Lebensdauer der Batterie?
 
Unter der Nutzungsdauer eines Akkus versteht man die Zeitspanne, in der der Akku eine zufriedenstellende Leistung und Kapazität liefern kann. Danach nehmen Leistung und nutzbare Kapazität des Akkus allmählich ab. Die Lebensdauer einer Batterie wird von vielen Faktoren beeinflusst, darunter den folgenden:
 
Anzahl der Lade- und Entladezyklen: Die Lebensdauer einer Batterie hängt normalerweise von der Anzahl der Lade- und Entladezyklen ab. Der Lade-Entlade-Zyklus bezieht sich auf einen vollständigen Zyklus der Batterie vom vollständigen Laden über das Entladen und zurück zum vollständigen Laden. Verschiedene Batterietypen haben unterschiedliche Lebensdauern. Beispielsweise kann eine typische Blei-Säure-Batterie Hunderten bis Tausenden von Zyklen standhalten, während die Zyklenlebensdauer von Lithium-Ionen-Batterien normalerweise höher ist und Tausende von Zyklen oder mehr erreicht.
 
Entladetiefe: Wie bereits erwähnt, bezieht sich die Entladetiefe auf das Verhältnis einer Batterie von einem vollständig geladenen Zustand zu einem bestimmten Entladegrad. Im Allgemeinen kann eine geringere Entladetiefe die Lebensdauer der Batterie verlängern.
 
Lademethode und -bedingungen: Die Lademethode und die Ladebedingungen des Akkus wirken sich auch auf die Lebensdauer des Akkus aus. Die Verwendung des richtigen Ladegeräts mit dem richtigen Ladestrom und der richtigen Spannung sowie die Befolgung der Ladeempfehlungen des Herstellers können die Batterielebensdauer verbessern.
 
Temperatur: Umgebungen mit hohen oder niedrigen Temperaturen können sich nachteilig auf die Batterielebensdauer auswirken. Hohe Temperaturen beschleunigen chemische Reaktionen der Batterie und beschleunigen den Abfall der Lebensdauer, während niedrige Temperaturen die Reaktionsgeschwindigkeit verlangsamen, aber möglicherweise die nutzbare Kapazität verringern. Ein geeigneter Betriebstemperaturbereich kann die Lebensdauer der Batterie verlängern.
 
Nutzungsumgebung und -bedingungen: Die Nutzungsumgebung und -bedingungen des Akkus wirken sich auch auf seine Lebensdauer aus. Beispielsweise können hohe Luftfeuchtigkeit, Vibrationen, Stöße und übermäßiger Batterieverbrauch die Batterielebensdauer verkürzen.
 
Es ist zu beachten, dass verschiedene Batterietypen unterschiedliche Lebensdauereigenschaften und empfohlene Verwendungsmethoden aufweisen. Daher sollten Batterien in der Praxis entsprechend dem Batterietyp und den Empfehlungen des Herstellers angemessen verwendet und verwaltet werden, um ihre Lebensdauer zu maximieren. Darüber hinaus tragen Wartung und Pflege der Batterie, regelmäßige Inspektion und Reinigung der Batteriekontaktteile ebenfalls dazu bei, die Lebensdauer und Leistung der Batterie sicherzustellen.

 

hinterlasse eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und mehr Details erfahren möchten,,hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht,wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
verwandte Produkte
  • Gel Battery 12V 200Ah
    Deep Cycle Gel-Batterie 12V 200Ah Solarbatterien Preis

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Durch die Verwendung starker Gitter, hochreinem Blei und patentiertem Gel-Elektrolyt bietet die DG-Serie eine hervorragende Wiederherstellungsfähigkeit nach Tiefentladung bei häufigem zyklischem Entladungsgebrauch und kann 450 Zyklen bei 100 % DOD liefern.  

  • Gel Battery 12V 200Ah
    Gel-Batterie, 12 V, 200 Ah, Energiespeicher, Deep-Cycle-Batterien

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren, die 2500 Zyklen bei 50 % DOD liefern kann.  

  • Gel Battery 2V 1000Ah
    Deep Cycle 2V 1000Ah Vrla 2 V 1000Amp Gelbatterien Home

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen.   

  • Gel Battery 12V 200Ah
    Solar-Gel-Batterie 12V 200Ah 100Ah 250Ah 400Ah Batterien für Solarpanel

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Durch die Verwendung starker Gitter, hochreinem Blei und patentiertem Gel-Elektrolyt bietet die DG-Serie eine hervorragende Erholungsfähigkeit nach Tiefentladung bei häufigem zyklischem Entladungsgebrauch und kann 450 Zyklen bei 100 % DOD liefern.   

  • Gel Battery 12V 100Ah
    Sri Lanka Solar-Gel-Batterien 12V 100Ah Vrla Gel-Batterie 12V 100 Ah

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Durch die Verwendung starker Gitter, hochreinem Blei und patentiertem Gel-Elektrolyt bietet die DG-Serie eine hervorragende Erholungsfähigkeit nach Tiefentladung bei häufigem zyklischem Entladungsgebrauch und kann 450 Zyklen bei 100 % DOD liefern.   

  • Gel Battery 12V 200Ah
    Heißer Verkauf Schwarz Fall Speicher Batterie Gel 12V 200Ah Batterie Gel Solaire 250Ah

    Die DG-Serie (Deep Cycle GEL) ist eine reine GEL-Batterie mit einer Floating-Design-Lebensdauer von 20 Jahren. Sie eignet sich ideal für Standby-Anwendungen oder häufige zyklische Entladungsanwendungen unter extremen Umgebungsbedingungen. Durch die Verwendung starker Gitter, hochreinem Blei und patentiertem Gel-Elektrolyt bietet die DG-Serie eine hervorragende Erholungsfähigkeit nach Tiefentladung bei häufigem zyklischem Entladungsgebrauch und kann 450 Zyklen bei 100 % DOD liefern.   

  • ja solar panel jam54d40
    JA Solarpanel N-Typ Bifacial Doppelglas Hocheffizientes Monomodul 430 W 435 W 440 W 445 W 450 W 455 W

    Die JA Solar JAM54D40-Serie ist ein bifaziales Doppelglas-Monomodul vom Typ n mit hohem Wirkungsgrad und einem Leistungsbereich von 430 W bis 455 W. Diese Module werden mit der neuesten SMBB-n-Typ-Solarzellen- und Halbzellenkonfiguration betrieben und verfügen über eine höhere Ausgangsleistung.

  • Hybrid Solar Inverter
    Dreiphasiger Deye 25 kW 30 kW 40 kW 50 kW Hybrid-Solarwechselrichter für Europa

      Ein Hybrid-Wechselrichter vereint die Funktionalitäten eines netzgekoppelten Wechselrichters und eines netzunabhängigen Wechselrichters. Es ist so konzipiert, dass es sowohl mit erneuerbaren Energiequellen wie Sonnenkollektoren oder Windkraftanlagen als auch mit einer Netzstromversorgung funktioniert , die bei Solaranlagen für Privathaushalte sehr beliebt ist.

oben
hinterlasse eine Nachricht
hinterlasse eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und mehr Details erfahren möchten,,hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht,wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Heimat

Produkte

Unternehmen

whatsapp